pro-art bei facebook pro-art beixing pro-art bei googleplus youtube

Überblick

pro-art - top verpackt und sicher transportiert 6
top verpackt und sicher transportiert
pro-art - top verpackt und sicher transportiert 7
top verpackt und sicher transportiert
pro-art - top verpackt und sicher transportiert 5
top verpackt und sicher transportiert
pro-art - top verpackt und sicher transportiert 8
top verpackt und sicher transportiert
pro-art - top verpackt und sicher transportiert 1
top verpackt und sicher transportiert
pro-art - top verpackt und sicher transportiert 2
top verpackt und sicher transportiert
pro-art - top verpackt und sicher transportiert 3
top verpackt und sicher transportiert
pro-art - top verpackt und sicher transportiert 4
top verpackt und sicher transportiert
pro-art - top verpackt und sicher transportiert 9
top verpackt und sicher transportiert
pro-art - top verpackt und sicher transportiert 10
top verpackt und sicher transportiert
pro-art - top verpackt und sicher transportiert 11
top verpackt und sicher transportiert
pro-art - top verpackt und sicher transportiert 12
top verpackt und sicher transportiert

Schaumstoffeinlage im Wasserstrahlschniffverfahren

  

  

Wasserstrahlschnitt2

... das Servicecase nach Kundenwunsch

Individuelles Case nach Kundenwunsch

Der Zweiteiler - das Servicecase BIG



Unser Kunde hat, wie viele im Messebereich, ein Problem, er reist auf jede Messe mit Kartons voller Geschirr und Besteck. Eine Frage der Zeit, wie lange die Kartons die vielen Reisen überstehen! 


Um endgültig einen Überblick zu bekommen, bat er uns, ein Case zu bauen, bei dem er vor sowie nach der Messe sieht, ob alles an seinem Platz ist oder doch das ein oder andere Teil fehlt. 


Transportsicher verpackt, übersichtlich, praktisch und unverwüstlich sollte es sein. 


Wir planten für ihn ein Case aus zwei Hälften, Schubladen mit Schaumstoffeinlagen und passgenauem Wasserstrahlschnitt sowie der Möglichkeit, die Cases mit Stromanschluss versehen auf der Messe auch als Nutzmöbel stellen zu können. 


Die Planungsphase ging mit der Vermessung des Geschirrs, der Gläser und Tassen bis hin zur Planung des Korpus los, natürlich mit der bekannten pro-art Präzision und Liebe fürs Detail. Nach Absprache mit dem Kunden wurden die Bauteile bei uns gefertigt und zusammengefügt. Für uns auch nach jahrelanger Routine ein toller Moment zu sehen, dass alles so passgenau sitzt, wie es zuvor am PC geplant wurde.



Unser Kunde war begeistert, wir sind es auch.
Herzlichen Dank für den tollen Auftrag und die Herausforderung.


Falls Ihnen dieses Problem bekannt vorkommt oder Sie ein anderes Transportproblem haben, schildern Sie uns gerne Ihr Anliegen. Wir freuen uns darauf.